Übungsleiterwanderung der Turnabteilung

Der diesjährige Ausflug der Turnabteilung, zu dem neben allen Trainer/innen, auch alle Vorstandsmitglieder/innen und Kampfrichter/innen eingeladen waren, fand am Samstag, den 17.6.2018 statt.

Vorbereitet war eine ca. 20 Km lange Fahrradtour um Simmerath und Lammersdorf herum, sowie insgesamt acht verschiedeneste Stationen entlang der Route, welche Verpflegung sowie Team- bzw. Gruppenspiele boten. Bei diesen Spielen mussten die Gruppen in von Station zu Station in immer wieder wechselnden Gruppenbesetzungen verschiedenste Aufgaben lösen. Aufgaben waren z.B mittels unterschiedlicher Hilfsmittel einen Putzeimer mit Wasser aus der Kall zu füllen, Ein Quiz zu lösen und die Antwort auf Umhängeschildern richtig darzustellen (Bild) oder Blindenfußball, bei dem ein Huckepack auf einem anderen Spieler sitzender Obermann dem Mitspieler unter sich die Spielzüge beschreiben muss. Das meiste Geschick über Alle Spiele hinweg zeigten dabei Horst Nießen, Dominik Abel und Detlef Kristahn, welche am Ende der Tour die Plätze drei, zwei und eins belegten. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Nach der Fahrradtour kehrten die insgesamt über 20 Teilnehmer bei unserem Abteilungsleiter zum Grillen ein, wo der Tag einen schönen Ausklang fand.

An der Stelle vielen Dank an dich Horst für das zur Verfügung stellen der Örtlichkeit. Außerdem vielen Dank an Markus Claßen für das Fahren des Begleitfahrzeuges sowie an Rebecca Abel, Hanka Kristahn und Daniel Abel für die gute Organisation!

Eine Antwort auf „Übungsleiterwanderung der Turnabteilung“

  1. Ich finde es einfach toll das ihr, außer euren guten sportlichen Leistungen, auch einiges
    gesellschaftliches mit jung und alt unternehmt, was meiner Meinung nach für eine gute
    Zusammenarbeit dient. Ich sehe an den Bilder und Berichte das ihr sehr viel Freude habt.
    So soll es sein und bleiben. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg und Freude.
    Siegfried.

Kommentare sind geschlossen.