Raiffeisenbank fördert neue Vereinskleidung mit 5.000€

Bei der diesjährigen Spendenvergabe der Raiffeisenbank konnten sich Hanseaten gleich zweier Abteilungen über großzügige Spenden aus dem Vereinsförderprogramm der Raiffeisenbank freuen.

Die  zweckgebundene Förderung der Hansa setzt sich dabei aus zwei verschiedenen Projekten der Turnabteilung und der Blasmusik zusammen, welche unabhängig voneinander bezuschusst werden:

So wird die Turnabteilung ihren Anteil (2.000€) zur Beschaffung neuer, vereinseigenen Mannschaftstrikots für die Gruppen der kleineren Mädchen einsetzen.

Die Blasmusik, welche mit einer besonders ansprechenden Bewerbung aufgefallen war und somit eine höhere Förderung (3.000€) erhalten hat, wird damit Teile der Anschaffung neuer Uniformhosen decken können.

Beide Spenden wurden am 12.9. im Rahmen der Spendenübergabe 2018, bei der auch viele andere Vereine großzügige Spenden in einer Gesamtsumme von 26.000€ erhielten, in der Simmerather Filiale übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.