TOP NEWS
14. September 2022

Protokoll Mitgliederversammlung

Das Protokoll unserer Mitgliederversammlung vom 03.09.2022 ist jetzt online.

Ihr findet es hier oder auf der Homepage über Gesamtverein>Dokumente>Mitgliederversammlung 2022

Dort findet ihr übrigens auch die Protokolle der letzten Jahre und die Jahresrückblicke der letzten 22 Jahre.

24. November 2022

4. Vereinsmeisterschaft Lauftreff

Joel Niederwipper nimmt den beliebten Wanderpokal aus den Händen von Organisator Gero de Brouwer entgegen

Mit neuen Spielregeln traf man sich zur fast schon traditionellen Vereinsmeisterschaft. Ohne Uhr musste man seine selbst vorgegebene Laufzeit erreichen. Zusätzlich wurde durch Auswürfeln die Sollzeit nochmals verändert. Joel Niederwipper schaffte mit dem geringsten Abstand zur Sollzeit die 4,6 Km Runde durch das schöne Kranzbruchvenn und konnte sich über den Titel des Vereinsmeisters 2022 freuen.

16. November 2022

Nord- Süd- Lauf in Schmidt

Hansa Simmerath mit guten Leistungen vorne mit dabei

58 Teilnehmer aus dem Monschauer Land gehen auf die wunderschöne Strecke ins Kalltal

Nach drei Jahren Pause trafen sich die aktiven Läuferinnen und Läufer aus dem Altkreis Monschau zum traditionellen Nord- Süd- Lauf. In diesem Jahr hatte der Tus Schmidt zu diesem Jahresabschlusslauf eingeladen. Nach sportlicher Betätigung sollte auch die anschließende Geselligkeit nicht zu kurz kommen. Wenn das keine Punktlandung war. Mit 19,1 Grad war an diesem Tag Nideggen- Schmidt der wärmste “ Sportplatz“ in Deutschland. Bei blauem Himmel ging es auf eine 11km Runde ins schöne Kalltal. Anspruchsvolle 252 Höhenmeter waren zu überwinden. Tamara Fischer lief als erste Frau über die Ziellinie. Die Auswertung nach Agegraded, wo ein Altersbonus mit eingerechnet wird, bedeutete Platz 4 für Tamara Fischer und Platz 5 für Guido Schütz. Es folgten Andreas Mohren, Werner Graff, Frank Steffens und Joel Niederwipper.

9. November 2022

Erfolgreiches Wettkampfwochenende in Brand

Am ersten Novemberwochenende fand der 26. KinderClubvergleichskampf und das Willi-Kohl-Gedächtnis-Schwimmen des Brander Schwimmvereins 1973 e.V. statt.

Hansa Simmerath war mit 20 Schwimmerinnen und Schwimmern aus den Jahrgängen 2012 bis 2015 und mit 2 Schwimmerinnen der älteren Jahrgänge vertreten.

Beim KinderClubvergleichskampf am Samstag stellten wir damit die höchste Anzahl an Teilnehmern mit 48 Einzelstarts.

Gestartet wurde in fast allen angebotenen Disziplinen. Die ersten Sechs Bestplatzierten einer Schwimmstrecke haben für ihre Leistung Punkte erhalten. Die Gesamtpunktzahl wird am Ende bekannt gegeben und ein Sieger gekürt.

Für manches Kind war es die erste Teilnahme an einem Schwimmwettbewerb. Alle waren hoch motiviert und leisteten einen tollen Wettkampf. Sie wurden von ihren Eltern, Trainern und Betreuern begleitet und unterstützt, so dass der Tag für alle ein besonderes Erlebnis wurde.

Über 25m Brust waren wir sehr gut vertreten und konnten einige Punkte für die Gesamtwertung sammeln. Mats Bauer war der Schnellste auf dieser Strecke und erreichte der 1. Platz. Auch Frida Schnitter (5.) und Alessia Hermanns (6.) konnten Punkte für uns ergattern. Über 25m Rücken hat sich Robin Bauer über einen 3. Platz gefreut. Auch über die 25m Freistil Distanz konnten wir punkten. Frida Schnitter (3.), Theresa Mehring (4.) und Lena Talan (6.) waren unter den ersten Sechs platziert und konnten viele Punkte für die Hansa sammeln.

Außerdem waren Amelie Reul, Anna Schröder, David Fink, Fenna Refisch, Ida Schnuch, Joshua Thiene, Justus Mehring, Lela Jashari- Buchenthal, Lina Aydin, Matthias Mehring, Nelly Johnen, Selda Aydin, Tom Stollenwerk und Yaran Saberi mit dabei.

Die Hansa Simmerath hat in der Gesamtwertung mit 21 Punkten einen  tollen 3. Platz belegt.

Sonntags gingen Anke Braun und Kyra Körner für uns an den Start.

Kyra Körner (2002) schwamm an diesem Wochenende eine neue persönliche Bestzeit in ihrer Lieblingsdisziplin 100m Brust. Mit der Zeit von 1:26,77 erreichte sie den 1. Platz. Ebenfalls startete sie über 100m Freistil und freute sich über einen 3. Platz.

Auch Anke Braun (1999) startete an diesem Wochenende zweimal. Sie erreichte sowohl über 100m Freistil, als auch über 100m Rücken den 2. Platz.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an alle beteiligten Schwimmerinnen und Schwimmer, Betreuer, Trainer, Kampfrichter und Fans! Wir freuen uns schon auf die nächsten Wettkämpfe!

8. November 2022

Rursee- Läufe für Fitness- und Wettkampfspaß

Hansa- Läufer wieder mit dabei

Jan Freihammer und Tamara Fischer nach dem Marathonlauf

Mit ihrer Teilnahme am 5km Lauf konnten Herbert Wüller und Frank Steffens schon Samstags ihre gute Form unter Beweis stellen. Hier wurde eine schöne Runde in Richtung Dedenborn unternommen. Der Sonntag stand voll im Zeichen der 16, 5 km rund um den Obersee und dem Marathonlauf. Joel Niederwipper finishte hier erfolgreich die anspruchsvolle 16,5 km Strecke. Die Lokalmatadoren Tamara Fischer und Jan Freihammer gingen nach reifer Vorbereitung auf die 42,195 km rund um den Rursee. Tamara Fischer konnte die gute Zeit vom Vorjahr halten. 3 Stunden und 41 Minuten reichten um die Altersklasse zu gewinnen. Im Gesamtfeld lief sie als vierte Frau in Einruhr ins Ziel. Jan Freihammer hatte sich viel vorgenommen. 2019 und 2021 gewann er hier die Mannschaftswertung mit der Hansa Simmerath. In einer Dreiergruppe konnte Jan in diesem Jahr bis Kilometer 36 ganz vorne mithalten. Seine Bestzeit von 2021 unterbot er nochmals um 2 Minuten. 3 Stunden und 37 Sekunden bedeuteten am Ende ein toller Platz 6 im Gesamtfeld und Platz 2 in der Altersklasse.

Herbert Wüller beim Zieleinlauf
3. November 2022

Drachenlauf in Königswinter

Tamara Fischer erfolgreich unterwegs

Bei frühlingshaftem Herbstwetter war die anspruchsvolle 26km Strecke, mit ihren 1050 Höhenmetern, nicht leicht zu bewältigen. Steilstücke, Trails und auch Treppen trugen zur Abwechslung bei. Am Ende wurde Tamara Fischer mit Platz 4 in ihrer Altersklasse belohnt. In der Gesamtwertung von 83 Teilnehmerinnen belegte Tamara Fischer Platz 12.

2. November 2022

Sportnacht 2022

Liebe Vereinsjugendliche,
auch in diesem Jahr möchten wir mit Euch eine Nacht (25.11.-26.11.) in der Turnhalle (der Sekundarschule) verbringen. Wie letztes Jahr könnt ihr Euch auf spannende Spiele, Pizza essen und vieles mehr freuen. Also meldet Euch noch bis zum 18.11.2022 verbindlich an.
Alle weiteren wichtigen Informationen findet Ihr in der Einladung.

Wir freuen und auf Euch!

Euer Jugendvorstand

24. Oktober 2022

Bauabschnitt „Bodenplatte Materiallager“

Am Samstag haben die starken Männer des Bautrupps der Hansa Simmerath die Bodenplatte für das Materiallager gegossen.

Das Materiallager dient zur Unterbringung von Werkzeugen und Maschinen, sowie Sport- und Trainingsgeräte der Hansa Simmerath und dem JFV FC Eifel.

17. Oktober 2022

14. Lichterlauf in Steckenborn

Fünf Hansa Läufer starten auf dem beliebten Rundkurs. Tamara Fischer siegt in ihrer AK

Drittschnellste Frau in der Gesamtwertung

Bei frühlingshaftem Wetter erfreuten sich fünf Hanseaten über ihren Einsatz beim 14. Lichterlauf in Steckenborn. Zwei Jahre Pause konnten der Beliebtheit dieser Veranstaltung keinen Abbruch tun. Tamara Fischer lief als dritte Frau, von 35 Teilnehmerinnen, ins Ziel. Guido Schütz belegte Platz zwei in seiner Altersklasse. Weitere Teilnehmer waren Celine Schütz, Jens Alberts und Andreas Mohren.