41. Monschau Marathon 

Einzelstarter und Staffeln der Hansa Simmerath am Start

 

Mit drei Athleten im Marathonlauf über die 42,195km und zwei vierer Staffeln sowie eine dreier Staffel ging die Hansa Simmerath in diesem Jahr beim 41. Monschau Marathon an den Start. In einer Zeit von 3h 50 min siegte Tamara Fischer in ihrer Altersklasse und belegte Rang 6 im Gesamtfeld der Damenwertung. Als schnellste Nordeifeler Läuferin wurde Tamara Fischer mit dem begehrten Wanderpokal ausgezeichnet.    

Posted by Andreas Mohren Tuesday, August 15, 2017 12:26:00 PM Categories: Lauftreff

Enorm in Form in Steckenborn  

Hansa Simmerath wieder mit am Start

Auf der anspruchsvollen 10km Strecke des SC Komet Steckenborn waren wieder Bergläufer gefragt. Bei herrlichem Laufwetter war eine gute Kondition zum Überwinden der Hechelscheider Höhen erforderlich. Herbert Wüller und Guido Schütz schafften einen zweiten Platz in ihrer Altersklasse.

 

Posted by Andreas Mohren Friday, July 21, 2017 3:49:00 PM Categories: Lauftreff

Tamara Fischer gewinnt den Rakkeschlauf, Guido Schütz erfolgreich in Roetgen und Schmidt 

Die Erfolge der Hansa Läufer sind wieder einmal nicht zu stoppen. Tamara Fischer war am Samstag die schnellste Frau über 21 km beim traditionellen Rakkeschlauf in Roeten. Zuletzt siegte 1981 Gertrud Theißen bei diesem Halbmarathon durch den Roetgener Wald die Gesamtfrauenwertung für die Hansa Simmerath. Guido Schütz lief als zehnter ins Ziel und wurde zweiter in seiner Altersklasse. Den Volkslauf in Schmidt am Sonntag startete Guido Schütz wieder einmal zweiter in AK 50.

Posted by Andreas Mohren Friday, July 21, 2017 2:08:00 PM Categories: Lauftreff

Hansa weiter auf Erfolgskurs 

Läufe in Vossenack und Rohren absolviert

Mit drei Platzierungen in ihren Altersklassen über 9,7km konnten Hansa Läufer in Vossenack glänzen. Tamara Fischer gewann ihre AK, Herbert Wüller belegte den dritten Platz und Guido Schütz wurde zweiter. Im Gesamtfeld lief Guido auf Platz 13 von 103 Teilnehmern ins Ziel. In Rohren siegte Tamara erneut. Guido Schütz wurde dritter.

Posted by Andreas Mohren Monday, June 19, 2017 3:35:00 PM Categories: Lauftreff

Ein Turnfest der Superlative 

Unter dem Motto "Wie bunt ist das denn" in Berlin dabei

Das Internationale Deutsche Turnfest gehört zu den weltweit größten Breitensportveranstaltungen und hat dieses Jahr unter dem Motto „Wie bunt ist das denn“ wieder 80.000 Teilnehmer nach Berlin gezogen. So auch 20 unserer Turnerinnen und Turner.

Das Turnfest bietet von den offiziellen Deutschen Meisterschaften über Pokal- und Wahlwettkämpfe, bis hin zu Mitmach- und Weiterbildungsangeboten eine Vielzahl von Möglichkeiten an, die auch wir vielfältig wahrgenommen haben.

Neben den Mitmachangeboten, Turnspielparcour, „Berlin uff Achse“, Beachvölkerball und Turnfestlauf, die gemeinsam in der Gruppe absolviert wurden, haben wir an zahlreichen Wettkämpfen teilgenommen.

Zudem haben einige Hanseaten auch an einer Großgruppenvorführung bei der Stadiongala teilgenommen. Hierfür galt es, im Vorfeld und auch während der Turnfestwoche, etliche Stell- und Ablaufproben zu absolvieren. Die Vorbereitungsarbeit hat sich aber allemal gelohnt, denn die Stadiongala war eine der herausragenden Vorführungen des Turnfestes, wovon sich nicht nur die Aktiven vor Ort überzeugen konnten, sondern auch die Zuschauer auf den Fernseh- und Livestreamkanälen.

Insgesamt haben wir eine erlebnisreiche Woche erlebt und nachhaltige Eindrücke mit nach Hause nehmen können, so dass man sich jetzt schon auf die nächsten Turnfeste freut.

Mehr unter >> Turnen

Posted by Horst Nießen Sunday, June 18, 2017 6:32:00 PM
Page 1 of 48 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 > >>