3. Platz für die Turner der Hansa 

Die Regionalmannschaftsmeisterschaften für Männer des Turngau Aachen wurden am Sonntag vom Verlautenheidener Turnverein in Aachen ausgerichtet. Diesem Wettkampf stellten sich dieses Jahr ebenfalls die Mannschaften vom TV Verlautenheide und vom TV Müstzenich.

Obwohl wir u. a. aus beruflichen Gründen keine wirkliche Vorbereitung auf diesen Wettkampf hatten und unser Männerkader sowieso recht dünn besetzt ist, wollten wir auch in diesem Jahr an der Regionalmeisterschaft als Mannschaft für die Hansa starten. Bei diesem Wettkampf kann jede Mannschaft 10 Turner benennen und davon 4 Turner an jedem Gerät einsetzen. Damit waren Mützenich und Verlautenheide auch personell deutlich besser aufgestellt, da damit an jedem Gerät auch der Einsatz der Spezialisten möglich war. Wir, das waren Benno Schedler, Dominik Abel, Daniel Abel und Horst Nießen hatten hier leider keine Auswahlmöglichkeiten, so dass jeder alle Geräte turnen musste. Auch wenn an den einzelnen Geräten durchaus noch Potenzial für höhere Wertungen gegeben ist und der Wettkampf bei allen leider mit verkorksten Seitpferdübungen begann, so haben wir uns im Verlauf deutlich gesteigert und ein respektables Ergebnis erzielen können.

Uns hat es Spaß gemacht, wieder dabei gewesen zu sein und einen gelungenen Wettkampf gehabt zu haben. Wir gratulieren dem TV Mützenich zum Sieg und dem TV Verlautenheide zum 2. Platz.

Posted by Horst Nießen Monday, November 28, 2016 4:25:00 PM Categories: Turnen

Kinder Clubvergleichskampf Brand 

Auch in diesem Jahr fand wieder das alljährliche Nachwuchsschwimmfest des Brander Schwimmvereins in Aachen-Brand statt. 7 Vereine aus dem Schwimmbezirk Aachen mit insgesamt 92 Schwimmerinnen und Schwimmern trafen sich in der Schwimmhalle, um ihr schwimmerisches Können zu zeigen. Es erfolgten insgesamt 237 Einzelstarts und 19mal starteten Staffeln um die Schnellsten zu ermitteln. Die einzelnen Wettkämpfe wurden in den Schwimmlagen Kraul, Brust und Rücken ausgetragen. Die Wertung erfolgte nicht nach Jungen und Mädchen getrennt wie sonst üblich, sondern gemeinsam. Beim kindgerechter Wettkampf sind die geforderten Leistungen dem angepasst, was das Kind können sollte, ohne es zu überfordern. Ebenfalls wird hier die Mannschaftsleistung höher bewertet, als die Einzelleistung.

Die Schwimmabteilung der Hansa Simmerath war mit 10 Aktiven vertreten.   Der jüngste Teilnehmer ( Jahrgang 2010 ) war Jonas Rumpe. Er startet über 25m Rücken und 25m Brust. Hier belegte er über die Bruststrecke einen tollen 4. Platz. Weiter an den Start gingen Mika Braun, Ole Miesslinger, Jana Stollenwerk, Joel Gehlen, Philipp Weppner, Lasse Junker, Laura Rumpe, Falk Simons und Noah Lennartz. Falk Simons konnte über 50m Brust einen tollen 1. Platz erreichen. Lasse Junker freute sich über einen 3. Platz über 50m Freistil und einen 2. Platz über 50m Rücken. Laura Rumpe erschwamm über 50m Freistil einen 6. Platz.

Weiterhin nahmen noch einige Aktive an der 6 x 25m Staffel ( Brust-Rücken-Kraul ) teil. Hier konnte in der Besetzung  Laura Rumpe, Philipp Weppner, Mika Braun, Jana Stollenwerk, Falk Simons und Lasse Junker ein 4. Platz erschwommen werden; ganz knapp musste man sich der Mannschaft vom Euregio Schwimm Team geschlagen geben.

So blieb es auch beim Gesamtergebnis der Mannschaft; mit einem Punkt Rückstand belegte die junge Mannschaft der Hansa Simmerath den 6. Platz in der Gesamtwertung. Dies tat aber der Freunde und dem Spaß an diesem Tag keinen Abbruch und zur Belohnung erhielt jedes Kind noch eine süße Überraschung.

Unterstützt wurde die Mannschaft durch die Kampfrichter Luzi Junker und Dirk Heindrichs, sowie Trainer und Betreuer Elke Braun und Stefan Junker.

Posted by Celina Schalloer Wednesday, November 23, 2016 5:35:00 PM Categories: Schwimmen

Turnshow der Turnabteilung 

Auf ins Weltall - uns hält nichts am Boden

Unter diesem Motto startet die Turnabteilung am 04.12.2016 ihre Reise ins Weltall. Alle Freunde und Interessierten sind eingeladen die turnerische Interpretation des Weltalls der einzelnen Gruppen in einer erlebnisreichen Show mit zu erleben. Von der Eltern-Kind-Gruppe über die Kinderturngruppen, den Leistungsturnerinnen und -turnern bis zur Männerriege wird das Thema nach eigenen Ideen und Choreographien umgesetzt. Damit wird den Eltern, Angehörigen und interessierten Zuschauern außerhalb des Wettkampfgeschehens gezeigt, wie vielseitig Turnen sein kann.
Zudem versüßen wir selbstverständlich unseren Gästen den Nachmittag mit Selbstgebackenem.
Wir freuen uns, unsere außerirdische Turn-Show einem großen Publikum zeigen zu können.
Einlass ist ab 14.30 Uhr.

Posted by Horst Nießen Monday, November 21, 2016 9:49:00 PM Categories: Turnen

Turnerjugend schließt Wettkampfsaison 2016 erfolgreich ab 

2. Platz in der D-Liga und 3. Platz in der F-Liga

Würselen. Unsere beiden Liga-Mannschaften haben am Samstag die Wettkampfsaison 2016 erfolgreich mit einem 2. Platz in der D-Liga und einem 3. Platz in der F-Liga abgeschlossen.

 

Die F-Liga-Mannschaft:

Mehr unter >> Turnen

Posted by Horst Nießen Sunday, November 13, 2016 8:19:00 PM Categories: Turnen

Hansa Simmerath mit starker Teilnahme am Rursee 

Tamara Fischer und Guido Schütz erfolgreich im Marathonlauf

Mit sieben Teilnehmern im Marathonlauf über 42 km, einen Ultraläufer und acht Läuferinnen und Läufer auf der 16,5km Strecke startete die Hansa Simmerath in Einruhr. Die 52km des Ultramarathons wurde von Gero de Brouwer erfolgreich absolviert. Britta Schedler und Daniel Abel schafften ebenfalls ihre Marathonpremiere. Alle 16 Teilnehmer liefen bei kühlem aber trockenem Wetter unbeschadet ins Ziel. Tamara Fischer wurde bei ihrem ersten Marathon in 3:53 Min zweite in ihrer Altersklasse. Karin Ruhl belegte Platz 7 in W40. Guido Schütz lief in 3:23 Min auf Platz 21 in der Gesamtwertung.       

Posted by Andreas Mohren Wednesday, November 09, 2016 9:37:00 AM Categories: Lauftreff
Page 1 of 42 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 40 > >>